Theaterstücke

Aber bitte mit Sahne-wenn´s quietscht fehlt Fett!

Keiner kann etwas dagegen tun, jedes Jahr hat man Geburtstag und somit wird man auch von Jahr zu Jahr älter. Wenn aber die Zeit gekommen ist, dass es heftig im eigenen Gebälk kracht, die Bilder die man sieht, ziemlich unscharf sind und die eigenen Ohren nur noch das hören wollen, was man wirklich
selber will, dann sollte man happy unter’m Käppi durch das Leben gehen. Erleben Sie Frauen, die fernab von jeder Altersfalte Ihr Leben so gestalten, wie es für eine emanzipierte, gutaussehende und taffe Frau zwar Tag für Tag eine neue Herausforderung ist, aber auch Spaß im Leben bedeutet. Dass da die Männer in ihrem Leben nur eine Nebenrolle spielen, ist kein Zufall, sondern pure Lebenslust.

Bierhahn Blumi SOLO

Bierhahn-Blumi mit seinem Solo-Programm, in dem er lieber aus seinem Leben erzählt, anstatt seine eigenen Memoiren nieder zu schreiben. Oder ist es doch wegen seiner angeborenen Lese- und Rechtschreibeschwäche?
Lernen Sie Bierhahn Blumi ganz privat kennen und erleben Sie Geschichten, in denen Sie sich selbst wieder erkennen könnten und in denen auch sein nichtehelicher Halbbruder keine unwesentliche Rolle spielen wird.

Der Schwipsbogen Teil 2

Damit hätte keiner gerechnet, der Schwipsbudenbesitzer Christian bekommt keine Lizenz vom Gewerbeaufsichtsamt für die diesjährige Glühweinsaison. Eine Adventszeit ohne Glühwein, das ist hart, das ist sehr hart. Zumal der Schwipsbogen für die Bewohner des nahegelegenen Seniorenheimes die einzige Möglichkeit ist, dem täglichen Blasen- und Nierentee zu entkommen. Vielleicht hilft da das eine Glas Rotkäppchen, welches die neue Heimleiterin Frau Wolf, entgegen ihren eigenen Vorschriften, mitten im Weihnachtsstress zu sich nimmt, damit alle wieder die begehrte weihnachtliche Glühweintasse in den Händen halten können. Erleben Sie die zweite Geschichte rund um unseren Schwipsbogen, wo die Geister mancher Rocklegenden wieder zu leben beginnen.

Die Herren der Ringe

Lieber etwas mehr auf den Hüften, als nur Gemüse im Hirn.
Mit dieser Lebensweisheit gehen die beiden Bierhähne schon seit Jahren durch das eigene Leben und kämpfen für die Gleichberechtigung zwischen dem Übergewicht und dem Normalgewicht. Aber was ist schon Normal.
Kalorien schmecken nun einfach am Besten und der verträglichste Sport ist halt Sport im Fernsehen.
Erleben Sie die Bierhähne in ihrer neuen Bühnenshow, wo sie erkennen werden, dass es gute Fette und auch schlechte Fette gibt, aber die Bierhähne mit Sicherheit zu den „guten Fetten“ gehören, denn Sie sind nicht umsonst „Die Herren der Ringe“!

PS: ...natürlich wieder mit an Bord: Inge Borg!

Gute Ex- Schlechte Ex

Wenn man als Mann denkt, man ist im Leben angekommen, fängt meist das Leben an, sich zu verändern. Klar weiß man nie, ob der Mann die richtige Entscheidung in Sachen Partnerwahl
getroffen hat. Denn meistens lernt man die Liebe
seines Lebens erst kennen, wenn aus der Blüte des Frühlings eine reife Frucht des Herbstes geworden ist. Viele Männer werden einfach zu ihrer Mutti zurückgeschickt, wie eine Paketsendung von Zalando, wenn es in der Ehe krieselt, andere hingegen erleben eine Zeit, da sich die Frau zum
starken Geschlecht entwickelt und der Mann tatenlos zusehen muss, dass der Baum der Ehe, den er selber einmal gepflanzt hat, langsam aber sicher eingeht. Erleben Sie eine Familiengeschichte, in der zwei Brüder mit ihren Frauen in Scheidung leben, der eine mit einer „Guten Ex“, der andere
leider mit einer „Schlechten Ex“.

Inge Borg – Zur Kasse Patient

nge Borg, die angeblich uneheliche Schwester von Andy Borg, nimmt im Wartesaal ihres Hausarztes alles auf’s Korn was ihr vor Flinte läuft. Kein Termin ist Ihr recht, jedes Problem ist zu groß und kein Schwein kümmert sich um die ältere Generation. Doch hätte diese Generation sich früher nicht an der Vermehrung der Weltbevölkerung beteiligt, wären heute nicht dieselben da, die das Leben der älteren mit Problemen füllen. Ja, man macht eben gewaltige Fehler im Leben. Die langjährige Chorsängerin der Bierhähne ist jetzt auch auf Solopfaden unterwegs.

Kur(z)programm

Für alle die sich Appetit holen wollen, starten wir in diesem Sommer unsere Deutschlandtournee durch die schönen Städte und Gemeinden unserer Region. Von Freital bis Bischofswerda, von Reichenbach bis Friedersdorf und von Meissen bis Brauna bieten wir Bierhähne ein Kur(z)programman, welches sich quer durch den Alltag zieht.

Malzau braut sich!

Wenn die Bürgermeisterin von Malzau durch den Verkauf des Grundstückes der ehemaligen HO-Gaststätte „Zur Linde“ gegen die Interessen eines expandierenden Unternehmens gehandelt hat, wenn sie merkt, dass ein Frauenschnupfen schlimmer als ein Männerschnupfen ist, wenn sie zum ersten
Mal spürt, dass die Liebe zum Bier keine Grenzen kennt, dann braut sich in Malzau wirklich etwas zusammen. Erleben Sie eine neue Geschichte aus dem kleinen sächsischen Dorf Malzau, wo die Liebe gewinnt und nicht das große Geld, wo die inneren Werte eines Menschen zählen, wie die Blut- und
Leberwerte von Harry. Denn erstens kommt es meist anders und zweitens als man gar nicht denkt.

MALZAU LÄUFT HEISS!

Das die freiwillige Feuerwehr Malzau ein zentraler Punkt und wichtig für die Dorfgemeinschaft ist, weiß jeder. Aber was macht man, wenn der Hauptfeuerwehrmann ” Backe” zum ersten Mal nach dreißig Jahren seine Kameraden für 14 Tage alleine lässt und stattdessen mit der eigenen Ehefrau “Renate” in den Urlaub fährt. Man ist einfach nur hilflos. Ein ganzes Dorf ist hilflos, noch dazu steht der 145. Geburtstag der freiwilligen Feuerwehr auf dem Terminplan. Und was ist, wenn es wirklich einmal brennt? Erleben Sie eine weitere Geschichte rund um Malzau, wo Feuerwehrmänner nur das retten, was sie kennen, nur das trinken, was gerade zum Löschen da ist.

Mein Mann ist mein Problem!

Wie kann eine Frau als selbständige Person den Alltag bewältigen, wenn der eigene Mann ihr Leben bestimmt? Wie aber kann der Mann überhaupt existieren, wenn die eigene Frau von heute auf morgen nicht mehr das macht, wofür der Mann sie geheiratet hat? Probleme über Probleme! Erleben Sie eine Familiengeschichte, in der die Emanzipation Ehemannzipation bedeutet und ein Dreigenerationenhaushalt nicht nur von Vorteil ist, besonders wenn jeder jeden lieben, hassen und ihm verzeihen kann – nur der Opa nicht.

Zwischen Flaschenbier und Schneegestöber

Wer träumt nicht von einem stillen, ruhigen, friedvollen Weihnachtsfest? Kerzen erleuchten den Raum und die Stimmung ist von Liebe und Zuneigung geprägt. Oh wie wäre dies schön.
Aber erstens kommt es meistens anders und zweitens als man denkt. Die Bierhähne bringen Ihre Art von “Weihnachten in Familie” auf die Bühne. Vom Kartoffelsalat bis Weihnachtsbaum, von Schwiegermutter bis Mürbeteig und vom Entenbraten bis Geschenkpapier, alles wird von den beiden Weihnachtskugeln Blumi und Hans-Jürschn organisiert, produziert und schikaniert. Selbst am Heiligabend bleibt keine Glühweintasse durch Hellfried Pilsator, der Weltmeister im Bierathlon, trocken.
Die Vierte abendfüllende Show der Bierhähne verspricht wieder ein Angriff auf die Lachmuskeln und das auch noch in der besinnlichen Weihnachtszeit…… Na dann “Schöne Bescherung”.

Einen Gästebucheintrag verfassen